Kanzleistruktur

Nach langjähriger praktischer Tätigkeit im steuerberatenden Beruf folgten ein Studium der Betriebswirtschaft mit der Graduierung zum Diplomkaufmann sowie der erfolgreiche Abschluss des Steuerberaterexamens.

Die Gründung der eigenen Kanzlei im Jahre 1978 war die konsequente Fortführung seiner bisherigen Entwicklung.

Ständige Veränderungen und wachsende Anforderungen, insbesondere im Bereich
betriebswirtschaftliche Beratung und Steuergestaltung, führten zu einer weiteren, entscheidenden beruflichen Qualifizierung durch das Examen zum Vereidigten Buchprüfer.
Auf Grundlage der praktischen Erfahrungen sah der Kanzleiinhaber die dringende Notwendigkeit, eine Spezialisierung in der
Betriebswirtschaft durch die Aufnahme eines wirtschafts- wissenschaftlichen Universi-
tätsstudiums anzustreben.

Der erfolgreiche Abschluss mit der Verleihung des Doktorgrades der Wirtschaftswissenschaften schafft jetzt weitere Voraussetzungen, komplexe und umfassende Beratung zu garantieren.

Der Kanzleiinhaber wird bei der Mandantenbetreuung in Nettetal und Gera durch berufserfahrene Mitarbeiter unterstützt.